Das Bistum Aachen und die Katholische Kirche als Arbeitgeber

  • 28.02.2013

Grundlagen des kirchlichen Dienstes und des „Dritten Weges“

Prägende Eigenschaft des kirchlichen Dienstes ist der Sendungsauftrag der Kirche. Diese Sendung umfasst die Verkündigung des Evangeliums, den Gottesdienst und die sakramentale Verbindung der Menschen mit Jesus Christus sowie den aus dem Glauben erwachsenden Dienst am Nächsten.

mehr


  • 28.02.2013

Besonderheiten des Kirchlichen Arbeitsrechts

Die arbeitsrechtlichen Regelungen für Mitarbeiter der Katholischen Kirche unterscheiden sich von den für sonstige Arbeitnehmer geltenden Bestimmungen insbesondere in folgender Hinsicht:

mehr


  • 01.03.2013

Grundordnung des kirchl. Dienstes im Rahmen kirchl.Arbeitsverhältnisse

Mit der kirchenrechtlichen Verlautbarung der Grundordnung haben die deutschen Bischöfe ihre Erklärung zum kirchlichen Dienst ...

mehr


  • 21.07.2013

Kündigungsschutz bei Mitarbeitern der Katholischen Kirche

Das Kündigungsschutzgesetz gilt auch in kirchlichen Organisationen, jedoch können Verstöße gegen kirchenrechtliche Loyalitätspflichten eine verhaltensbedingte Kündigung sozial rechtfertigen.

mehr


  • 21.07.2013

Mitarbeitervertretung

In kirchlichen Einrichtungen gelten weder das Betriebsverfassungsgesetz noch das Personalvertretungsgesetz ( § 118 Abs. 2 BetrVG, § 112 BPersVG). Diese Regelungen nehmen die Kirchen und ihre Einrichtungen - unabhängig von deren Rechtsform - ausdrücklich aus.

mehr


  • 21.07.2013

Kirche als Tendenzbetrieb

Auch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz wird für die Katholische Kirche in seiner Geltung eingeschränkt.

mehr


  • 21.07.2013

Streikrecht in kirchlichen Einrichtungen

Im Tarifvertragssystem ist der Streik ein probates Mittel des Arbeitskampfs. Ob eine Gewerkschaft Arbeitnehmer in kirchlichen Einrichtungen zum Streik aufrufen darf, war lange Zeit umstritten.

mehr


  • 21.07.2013

Die kirchliche Arbeitsgerichtsbarkeit

Die Deutsche Bischofskonferenz hat zum 01. Juli 2005 mit besonderer Bevollmächtigung des Apostolischen Stuhls von ihrer Regelungsbefugnis Gebrauch gemacht, eine eigenständige kirchliche Arbeitsgerichtsbarkeit zu begründen.

mehr